Donnerstag, 9. November 2017

Winterzauber in Paris




Allgemeines

Titel: Winterzauber in Paris
Autor: Mandy Baggot
Seitenanzahl: 480
Preis: 10,00€
Verlag: Goldmann

Klappentext

Warmherzig, winterlich, wundervoll. Der neue Weihnachtsbestseller von Mandy Baggot.


Ava und ihre beste Freundin landen genau zur richtigen Zeit in Paris: Der erste Schnee fällt, der Eiffelturm erstrahlt in goldenem Licht, und der Duft von Zimt liegt in der Luft. Die beiden Freundinnen sind nicht ohne Grund in der Stadt der Liebe. Ava braucht nach einer hässlichen Trennung Ablenkung. Und was ist da besser als Pariser Weihnachtsmärkte, Spaziergänge an der Seine und warmes Pain au Chocolat? Gerade als Ava glaubt, dass sie gar keine Männer im Leben braucht, begegnet sie dem geheimnisvollen Fotografen Julien. Sein französischer Akzent, seine haselnussbraunen Augen – und um Ava ist es geschehen …

Meine Meinung

Wer meine Rezensionen zu "Kiss me in Paris" oder "Weihnachten mit dir" gelesen hat, weiß, dass ich keinen guten Start in die "Weihnachtsbücherzeit" hatte...
Beide der eben genannten Bücher haben nur 2-3 Sterne bekommen und ich war wirklich enttäuscht von den Geschichten...
Deshalb hatte ich auch etwas Sorge, als ich dieses Buch los gelesen habe.
Vor allem, weil dieses im Vergleich zu den anderen, richtig dick ist!
Aber es wurde mir als Rezensionsexemplar zugeschickt, deshalb konnte ich mich nicht davor drücken 😅

Also habe ich los gelesen, und Leute! Dieses Buch ist einfach nur schön!

Das Cover hat mich sofort begeistert. Ich bin richtig in Weihnachtsstimmung gekommen und die Atmosphäre wirkt total romantisch, entspannt und fröhlich.
Man sieht den Eiffelturm im Hintergrund, der auch eine Rolle in der Geschichte spielt.
Außerdem fühlen sich die Schneeflocken auf dem Cover und auf der Rückseite echt toll an, ich weiß gar nicht, wie ich das genau beschreiben soll. Aber sie sind eben so ein bisschen höher und glitzern.
Also dem Cover alleine gebe ich schon 5⭐ :D

Aber mit dem schönen Cover ist es noch nicht getan. 
Der Schreibstil von Mandy Baggot ist einfach wunderschön und passt perfekt in die Weihnachtszeit! 
Die fast 500 Seiten sind wirklich schnell zu lesen und die Geschichte hat mich wirklich begeistern können. 
Die Charaktere sind einfach hinreißend! Ava ist eine sehr selbstbewusste Frau, die aber noch nicht so wirklich weiß, was sie mit ihrem Leben anfangen soll. Aber mit genau dieser Frage hilft ihr der schnucklige Franzose Julien. 

Alle Charaktere sind wirklich gut ausgearbeitet und sie waren mir alle sofort sympathisch. 
Auch Avas Freundin Debs ist einfach toll. 
Jeder ist für jeden da und in der französischen Winterluft liegt einfach Freundschaft, Liebe und Zufriedenheit, von der ich als Leser wirklich viel mitbekommen habe. 

Ich konnte abtauchen in eine Welt, in der man sich wohl fühlt, in der jeden Tag was Neues passiert und in der es von Weihnachtsstimmung nur so wimmelt...

Besonders gut gefallen hat mir wirklich, dass diese Winterstimmung nicht so erzwungen gewirkt hat, wie vielleicht bei "Weihnachten mit dir". 
Alles hat gepasst und authentisch gewirkt. 
Deshalb konnte ich auch gar nicht aufhören zu lesen und bin jetzt umso froher, dass ich endlich ein gutes Winter/Weihnachtsbuch gelesen habe dieses Jahr! 
Dann kann ich ja mit Motivation an die anderen gehen, die ich noch zuhause habe :)


Fazit

Total schöne Geschichte, die mit viel Herz und Leidenschaft geschrieben wurde. Das merkt man wirklich und deshalb vergebe ich für dieses Buch:

⭐⭐⭐⭐/⭐⭐⭐⭐⭐
(Ein Stern Abzug, weil ich die Hoffnung auf eine NOCH bessere Weihnachtsgeschichte noch nicht aufgegeben habe! ;))




1 Kommentar:

  1. Hallo Lara,
    deine Begeisterung springt regelrecht hinter deinen Zeilen zu dem Buch hervor. :D Und ich kann auch sehr gut verstehen, warum du das Buch so magst.
    Ich hatte ich letzten Jahr ein `Weihnachtsbuch´ von der Autorin gelesen und war so angetan, dass natürlich auch dieses hier einziehen musste.
    Liebste Stöbergrüße, Hibi

    AntwortenLöschen

Außergewöhnliche Hotels

Allgemeines Titel: Außergewöhnliche Hotels Autor: Martin Kaule Seitenanzahl: 160 Preis: 14,99€ Verlag: Bassermann ...