Mittwoch, 4. April 2018

When it's real



Allgemeines

Titel: When it's real
Autor: Erin Watt
Seitenanzahl: 480
Preis: 12,99€
Verlag: Piper


Klappentext


Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Popstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass er dringend ein besseres Image braucht. Vaughn soll ein Jahr lang Oakleys Freundin spielen. Doch die beiden können sich auf den Tod nicht ausstehen. Während die gesamte Presse rätselt, wer das neue Mädchen an Oakleys Seite ist, muss sich Vaughn fragen: Kann sie sich selbst treu bleiben in dieser Welt voller Glitzer, Glamour und Gerüchte?


Meine Meinung


Ich habe das Buch vor einiger Zeit auf der Homepage vom Piper Verlag entdeckt und habe es mal auf gut Glück als Rezensionsexemplar angefragt. 
Als es dann Anfang April in meinem Briefkasten lag, habe ich mich wahnsinnig gefreut. 
Vielen Dank an dieser Stelle an den Piper Verlag :)

Letztes Jahr habe ich Paper Princess und Paper Prince gelesen, allerdings konnten mich beide Bücher nicht wirklich überzeugen. Erin Watt schreibt wirklich flüssig und die Geschichten lassen sich schnell durchlesen. Deshalb dachte ich "Gebe ich "When it's real" doch eine Chance!" 

Mich hat der Klappentext sehr angesprochen und ich war neugierig, wie die Autorin diese Geschichte umgesetzt hat. 
Ich war überrascht, dass das Buch so dick ist. Es hat fast 500 Seiten und die Schrift ist relativ klein. 

In "When it's real" geht es um Voughn, der ein Angebot gemacht wird, die Freundin von dem berühmten, heiß begehrten Oakley Ford zu spielen. Denn dieser muss dringend sein Image aufbessern und da gehört anscheinend dazu, eine richtige feste Freundin zu haben.
Und den Rest können wir uns ja denken :) 
Anfangs klappt es gar nicht zwischen den beiden, aber im Laufe der Geschichte merken sie, dass der Deal vielleicht gar nicht so schlecht ist. 

Die Charaktere waren wirklich super! Vaughn war mir schnell sympathisch, auch wenn sie mir anfangs etwas zu naiv war. Sie hat Entscheidungen getroffen, ohne andere, die es ebenfalls betrifft zu fragen, sie hat sich gewundert, wenn Leute wütend wurden, obwohl es völlig nachvollziehbar war. Aber zum Glück wurde das im Laufe des Buches besser. 

Auch Oakley war mir zum größten Teil sympathisch. Klar, er ist ein berühmter Popstar, aber trotzdem war er sehr umgänglich und nicht abgehoben. Im Gegenteil: Er genießt die Zeit ohne die Reporter und manchmal wünscht er sich, einfach ein normales Leben führen zu können. 

Aber nicht nur die beiden Hauptpersonen spielen in dem Buch eine Rolle. Es gibt viele Nebencharaktere, die ebenfalls häufig autauchen. Beispielsweise gibt es da Vaughns Schwester und 2 jüngeren Brüder, Oakleys Bodyguard und sein PR Team.
Jede Person ist wichtig und gut ausgearbeitet. Ich bin gespannt, ob es einen Folgeband geben wird :) Ich kann mir da schon was vorstellen 😍

Mir hat die Story deutlich besser gefallen, als Paper Princess, auch wenn man es nicht wirklich vergleichen kann. "When it's real" ist auch geeignet für jüngere Leser, denn es gibt eigenlich keine näher beschriebene erotische Szenen. Klar, das werden manche auch bemängeln, aber mir hat es so sehr gut gefallen. 
Der Schreibstil ist, wie erwartet, flüssig und ich habe das Buch innerhalb von 3 Tagen durchgelesen. Es ist sehr kurzweilig und es passiert immer etwas neues. 

Auch mit dem Ende war ich zufrieden, hatte etwas anderes erwartet, war aber froh, dass es so nicht eingetroffen ist. 

Fazit

Für ein Jugendbuch wirklich gut! Es hält, was der Klappentext verspricht. Wie gesagt, es ist auch für jüngere Leser geeignet, da es keine näher beschriebene erotischen Szenen gibt.

⭐⭐⭐⭐/⭐⭐⭐⭐⭐

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

All In - Tausend Augenblicke

Allgemeines Titel: All In - Tausend Augenblicke Autor: Emma Scott Seitenanzahl: 432 Preis: 12,90€ Verlag: LYX Klapp...