Sonntag, 22. Juli 2018

Kochen mit dem Papst

Allgemeines

Titel: Kochen mit dem Papst

Autor: Roberto Alborghetti

Seitenanzahl: 2018

Preis: 24,00€

Verlag: Südwest






Klappentext

Nur sehr wenige wissen, dass Papst Franziskus sein Diplom als Lebensmittelchemiker gemacht hat und dass Essen und Kochen in seinem Leben eine wichtige Rolle spielen. Roberto Alborghetti, einer der engagiertesten Biografen des Papstes, zeigt in diesem Buch eine bislang unbekannte Seite des lebenszugewandten Papstes. Auf unterhaltsame Weise erzählt er aus dem Leben Jorge Mario Bergoglios und dem seiner italienischen Familie. Deren Begeisterung für gutes Essen beeinflusste wohl nicht nur seine erste Berufswahl, spätestens seit der Veröffentlichung seiner Umwelt-Enzyklika Laudato si' ist er als Verfechter des verantwortungsvollen Umgangs mit der Natur und Lebensmitteln bekannt. Dass Franziskus ein begeisterter Koch und begnadeter Gastgeber ist, zeigen die vielen persönlichen Anekdoten und Fotos.


Meine Meinung

Vor ca. 3 Wochen habe ich im Kino einen Film über den Papst Franziskus gesehen. Ich wäre niemals rein gegangen, wenn meine Mom nicht absolut begeistert gewesen wäre. 
Sie hat gesagt, dass ich den Film unbedingt sehen muss, was ich dann also auch getan habe. 
Und ich war wirklich begeistert. Ich bin evangelisch und habe mit dem Papst eigentlich gar nichts am Hut. Aber der Film hat gezeigt, dass der Papst so viel mehr ist, als das Oberhaupt der katholischen Kirche. Er reist in alle möglichen Länder, um die Menschen dort zu treffen, zu trösten, zu ermutigen, oder ihnen einfach zu zuhören. 

Als ich dann das Buch entdeckt habe, war mein Interesse geweckt. 
Ich liebe Kochbücher ja generell und dann auch noch erfahren, was der Papst gerne isst? Why not? 😅
Das Buch ist ziemlich dick und ist kein typisches Kochbuch. 


Ja, es gibt einige Rezepte, die man nachkochen kann. (Aber Achtung, das meiste ist mit Fleisch ;) )
Aber in dem Buch geht es viel mehr um den Papst selbst, was ich aber in keinster Weise enttäuschen fand. Es ist viel Text und man würde lange brauchen, wenn man sich wirklich alles durchlesen möchte. Ich habe einfach mal durchgeblättert und immer wieder einen Text gelesen, den ich ansprechend fand oder der mich interessiert hat.

Es ist wirklich sehr inspirierend, was der Papst zu sagen hat.  Hinter jedem Satz steckt so eine Weisheit und eine Leidenschaft, da kann man sich echt eine Scheibe abschneiden.

Nun aber nochmal zum Thema "Kochen" mit dem Papst. Einige Rezepte werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren, aber in dem Buch geht es eben um viel mehr als um die Rezepte selbst. Es geht generell um das Thema Essen, Gastfreundschaft und Gemeinschaft, was dem Papst sehr wichtig ist. 

Das Buch hat mit Papst Franziskus auf jeden Fall ein großes Stück näher gebracht, so wie auch der Film. Es lohnt sich auf jeden Fall mal reinzuschauen :)



Fazit

Lustige, herzliche und inspirierende Anekdoten aus dem Leben des Papst Franziskus'
4,5/⭐⭐⭐⭐

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Save You

Allgemeines Titel: Save You Autor: Mona Kasten Seitenanzahl: 384 Preis:  12,90€ Verlag: LYX Klappentext Ruby...